Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

vielen Dank für Ihr Interesse für unsere Praxis.
Wenn Sie bei uns als Neupatient eine Vorsorgeuntersuchung und eine professionelle Zahnreinigung wünschen, rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Eine Voruntersuchung und eine Einschätzung Ihrer Situation können ca. 20 Minuten dauern. Sofern weitere Maßnahmen nötig sind, werden Sie vorher schriftlich über private Kosten informiert (siehe unten).

Wenn Sie auf uns gestoßen sind wegen des Wunsches nach Implantaten und einer ganzheitlichen Untersuchung und Sanierung, möchten wir uns ausreichend Zeit nehmen, Sie kennenzulernen und eine ausgiebige Anamnese, ganzheitliche Analyse und Diagnostik durchzuführen.

Dazu können zählen:

  • Ausgiebige Anamnese, umweltzahnmedizinische Fragestellungen, Gesundheitsfragebogen, Erörterung chronischer Erkrankungen
  • CMD-Screening und klinische Funktionsanalyse
  • Parodontalscreening
  • Aufnahme des dentalen und werkstofflichen Befundes
  • Vitalitätsprüfungen
  • Röntgenbilder und 3D-Röntgen (digitale Volumentomographie)
  • Fotostatus und Situationsabformung der Kiefer
  • Ggf. Meridiananalyse und Neuraltherapie
  • Ggf. Blutabnahme zwecks Bestimmung von Werkstoffbelastungen, Sensibilisierungen und Entzündungsbereitschaft
  • Auswertung und Besprechung klinischer und röntgenologischer Befunde und Diagnostik
  • Besprechung des Therapievorschlags

Da wir Sie und Ihre Gesundheit ganzheitlich in den Fokus nehmen wollen, kann der Ersttermin individuell unterschiedlich lang ausfallen und ca. 45 bis 90 Minuten dauern. Die oben aufgeführten Leistungen sind teilweise privat und werden nach der Gebührenordnung für Zahnärzte und teilweise auch analog privat (Hinweis zur analogen Berechnung) berechnet.

Bitte schicken Sie uns vor dem Termin aktuelle (nicht älter als sechs Monate) Röntgenbilder zu.
Bitte schicken Sie uns vor dem Termin den ausgefüllten Gesundheitsfragebogen zu.